Bitte Sprache auswählen
Anbau mit Holzfassade

Aufgestockt, angedockt, aufgehellt.


Erfolgsgeschichte Familie Greiner


Mehr Licht, mehr Raum, mehr Freiheit.
Wie aus Bestand neue Werte entstehen können.

Als sich bei Familie Greiner Nachwuchs ankündigte, ging die Wohnfrage weit über die Kinderzimmerfrage hinaus. Sie lautete: „Wie wollen wir künftig leben und arbeiten? Und wie können wir damit einen klimafreundlichen Beitrag leisten?“ Die Antwort war, das alte Haus aus den Fünfzigerjahren nicht abzureißen und einem Neubau Platz zu machen. Familie Greiner wollte es mit einem modernen Anbau und einer Aufstockung auf den neuesten Stand bringen. Die Materialien dafür sollten so natürlich wie möglich sein.

  • Wie wollen wir künftig leben und arbeiten?

    Innenraum in warmem Licht


    Sowohl die wachsende Familie als auch das Büro sollten unter einem Dach Platz finden. Die Nähe zu den Kindern, die Möglichkeit, flexibel von zu Hause zu arbeiten und doch Räume zur Konzentration und zum Rückzug zu haben, all das spielte eine Rolle bei der Planung des Umbaus. Das Ergebnis kann sich in jeder Hinsicht sehen lassen und erweist sich mit Blick auf die heutige Entwicklung hin zum Homeoffice als überaus weitsichtig.

  • Wie neue Werte erhalten bleiben

    Anbau mit Holzfassade


    Um die natürliche Erhaltung der schönen Holzoberflächen kümmert sich StoColor Dryonic® Wood, eine Farbe, die die Dryonic® Technology nutzt. Sie sorgt dafür, dass Tau und Regenwasser an der Fassade in Rekordzeit abfließen, und bietet so natürlichen Schutz. Algen und Pilze haben keine Chance. Ein zusätzlich integrierter UV-Schutz schützt die Farbe langfristig vor dem Ausbleichen durch Sonne.

    Mehr zu StoColor Dryonic® erfahren

  • Eine nachhaltige Kombination wurde zum idealen Baupartner

    fassadendaemmung_holzweichfasern_daemmstoff_stothermwood_42117


    Der Anbau entstand in Holz-Ständerbauweise und als Wärmedämm-Verbundsystem wurde StoTherm Wood gewählt. Das spart im Winter Heizenergie und sorgt an heißen Sommertagen für kühlere Innenräume. Der Dämmstoff aus Holzweichfasern verbindet ökologische und ökonomische Anforderungen. Die Dämmplatte besteht aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz, besitzt sehr gute Wärmedämm- sowie Schallschutzeigenschaften und ist natureplus®-zertifiziert und als Komplettsystem mit dem „Blauen Engel“ (RAL-UZ 140) ausgezeichnet.

    Mehr zu StoTherm Wood erfahren

Die Zeit ist günstig für eine Fassadensanierung.
Kontakieren Sie uns oder finden Sie direkt den Sto-Spezialisten in Ihrer Nähe.

Jetzt Suche nach Postleitzahl starten!

RIGHT OFFCANVAS AREA