Bitte Sprache auswählen
Frisch sanierte Fassade, im Vordergrund hält sich die Familie auf der Terrasse auf.

Jedes Gebäude ist so einzigartig wie seine Besitzer


Echte Erfolgsgeschichten


Energieeffizient sanieren und wohnen – was leisten Fassaden wirklich?

Irgendwann kommt jedes Gebäude in die Jahre. Aber was ist die richtige Sanierungslösung: reinigen und neu streichen? Putztechnische Risssanierung? Oder gleich komplett dämmen? Profis helfen abzuwägen: Kosten, Nutzen, Baustil, Optik – und das perfekte Timing für jede Maßnahme. Auf dieser Seite bieten wir kurze Einblicke in unterschiedliche und authentische Sanierungs- und Umbauprojekte, die Ihnen vielleicht als Anregung dienen können. Renovierung, Komplettsanierung, Malerarbeiten, Trockenbau, Wärmedämmung, gesundes Wohnen und vieles mehr.

  • Klimaschutz ist uns auch beim Wohnen wichtig

    Frontalansicht auf die weiße Fassade eines Einfamilienhauses. Ein Paar verlässt gut gelaunt die Haustür.


    Fahrrad statt Auto, regionale Bio-Lebensmittel und so wenig Kunststoffe wie möglich. Heiner und Ute Goetze leben sehr umweltfreundlich. Und das nicht erst, seit die fünfjährige Karla und ihr kleiner Bruder Simon da sind. „Vor einem Jahr haben wir dieses Haus aus den 1950er Jahren gekauft – wegen des Gartens und der Nähe zu den Großeltern“, so Ute.
    Der CO₂-Fußabbdruck ist der Familie auch beim Wohnen wichtig. Genauso ein möglichst gesundes Wohnklima. Deshalb fiel die Wahl auf StoTherm Wood. Da es aus dem nachwachsendem Rohstoff Holz hergestellt wird, weist es unter den Wärmedämm-Verbundsystemen die beste Ökobilanz auf.

    Mehr erfahren

  • In bleibende Werte investieren und sich in den eigenen vier Wänden wohlfühlen.

    einfamilienhaus_gelbe_fassade_wohnqualitaet_fassadendaemmung_energieeffizient_sto_l1000768_3


    Familie Gerlach aus Breisach liebt ihr gemütliches Haus mit dem großen Garten. „Weil es drinnen eng wurde, haben wir uns für den Anbau entschieden“, so Reiner Gerlach. Das Haus aus den 1950er Jahren stammt noch von der Mutter.
    Die Idee zum Anbau haben die Gerlachs mit dem Stuckateurbetrieb Wehrle besprochen, geplant und umgesetzt, da sie "ja doch einige Sonderwünsche hatten", bestätigt Ramona Gerlach.

    Mehr erfahren

  • Wie ein Sommerurlaub in Schweden

    Detailansicht Stecksystem Holz


    Familie Renner ist ihrer eigenen Überzeugung gefolgt und hat sich für einen sehr nachhaltigen Umgang beim Renovieren entschieden. Nach der Beratung mit einem Fachhandwerker reifte der Entschluss, die Sanierung gleich mit einem Erweiterungsbau zu verbinden. Eine echte Wertsteigerung in allen Belangen mit zusätzlichem Mehrwert: Durch den gedämmten Erweiterungsbau freut sich die Familie nun über weniger Heizkosten im Winter und kühlere Räume im Sommer.

    Mehr erfahren

  • Nachbildung in Originalform

    Anbau mit Holzfassade


    „Vor etwa drei Jahren standen wir kurz davor, unsere Mietwohnung aus Studentenzeiten zu verlassen und am Stadtrand in einer Neubausiedlung unser eigenes Häuschen zu beziehen“, berichten Thomas und Angela Peters.

    Mehr erfahren

  • Mehr Licht, mehr Raum, mehr Freiheit. Wie aus Bestand neue Werte entstehen können.

    Innenraum in warmem Licht


    Als sich bei Familie Greiner Nachwuchs ankündigte, ging die Wohnfrage weit über die Kinderzimmerfrage hinaus. Sie lautete: „Wie wollen wir künftig leben und arbeiten? Und wie können wir damit einen Beitrag zum Klimaschutz leisten?“ Die Antwort war, das alte Haus aus den Fünfzigerjahren nicht abzureißen. Familie Greiner wollte es mit einem modernen Anbau und einer Aufstockung in ein Statement der Nachhaltigkeit verwandeln.

    Mehr erfahren

Die Zeit ist günstig für eine Fassadensanierung.

Fordern Sie jetzt eine unverbindliche Beratung an!

RIGHT OFFCANVAS AREA